Borghorst

Alle Alterskl.,

LK 3. Ausr. 72. Richtv: 200,204. Einsatz: 30,00 € pro

Gruppe

2. Gruppen-Voltigier Prüfung Kl.L (E)

Pferde: 6j.+ält.

Alle Alterskl.,

LK 4. Ausr. 72. Richtv: 200,204. Einsatz: 30,00 € pro

Gruppe

3. Gruppen-Voltigier Prüfung Kl.A (E)

Pferde: 6j.+ält.

Alle Alterskl.,

LK 5. Ausr. 72. Richtv: 200,204. Einsatz: 30,00 € pro

Gruppe

4. Gruppen-Voltigier Prüfung Junior (E)

Pferde: 6j.+ält.

Junioren,

Jahrg. 1994 und jünger, LK 0. Eine VOG besteht aus 6

Voltigierern. Ausr. 72. Richtv: 200,204. Einsatz: 30,00 € pro Gruppe

5. Einzel-Voltigier Prüfung Kl.M (E)

Pferde: 6j.+ält.

Alle Alterskl.,

LK 2. Ausr. 72. Richtv: 200,204. Einsatz: 10,00 € pro

Einzelvoltigierer

Die Ausschreibung der WB gem. WBO Nr. 6 - 14 dieser Ausschreibung werden im

Internet unter www.reiterverein-borghorst.de veröffentlicht oder können per email

unter susanne@klaevers.net angefordert werden.

Achtung: In Prüfung Nr.

5. Einzel-Voltigier Prüfung Kl.M ist LK.

3  

Leistungsprüfung gem. WBO

6. Gruppen-Voltigier-WB für E-Gruppen

Pferde: 6j.+ält. Einsatz: 30,00 € pro Gruppe

7. Einzel-Voltigier Prüfung Kl.E

Pferde: 6j.+ält. Einsatz: 10,00 € pro Einzelvoltigierer

8. Breitensportliche-Voltigier-WB Einzelvoltigieren

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl., LK 0, die noch nicht Einzelvoltigier-LP gem. LPO gestartet

sind. Anforderung: Pflicht im Galopp analog. Kl.A, Hand freigestellt; 1min. Kür im

Schritt. Einsatz: 10,00 € pro Einzelvoltigierer

9. Breitensportliche-Voltigier-WB Doppelvoltigieren

Pferde: 6j.+ält. Alle Alterskl., LK 0, die noch nicht Doppelvoltigier-LP gem. LPO gestartet

sind. Anforderung: Beide Voltigierer Pflicht im Galopp analog Kl. A , Hand freigestellt; 2

min. Kür im Schritt. Einsatz: 15,00 € pro Voltigierpaar

10. Breitensportliche WB - Gruppenvoltigieren

Galopp - Schritt

Pferde: 6j.+ält., Voltigierer Jahrg. 1994 und jünger, LK 0, die noch nicht LP gem. LPO

gestartet sind. Anforderungen: Pflicht im Galopp, Hand freigestellt, Sitz (beide Hände in

der Hüftbeuge), Scheibenwischer analog E-Pflicht außen beginnend, Bank, Abgang

nach außen. Hilfe beim Aufsprung ist erlaubt. Max. 5 Min. Kür im Schritt, unter

Beteiligung aller Voltigierer. In den Kürübungen sind bis zu 2 Voltigierer auf dem Pferd

zugelassen. Eine VOG besteht aus 6 – 10 Voltigierer. Einsatz: 30,00 € pro Gruppe

11. Breitensportliche WB - Gruppenvoltigieren

Schritt - Schritt

Pferde: 6j.+ält., Voltigierer Jahrg. 1996 und jünger, LK 0 die noch nicht LP gem. LPO

gestartet sind. Anforderungen: Pflicht im Schritt, rechte Hand, Sitz (beide Hände in der

Hüftbeuge), Quersitz analog A-Pflicht, Knien (bei Arme hängen lassen), Abgang nach

außen. Max. 5 Min. Kür im Schritt, unter Beteiligung aller Voltigierer. In den Kürübungen

sind bis zu 2 Voltigierer auf dem Pferd zugelassen. Eine VOG besteht aus 6 – 10

Voltigierer. Einsatz: 30,00 € pro Gruppe

12. Breitensportlicher WB – Gruppenvoltigieren

L-Pflicht

Pferde: 6j.+ält. Voltigierer alle Alterkl., Anforderungen: L-Pflicht auf der linken Hand,eine

VOG besteht aus 6 – 10 Voltigierer, Bewertung gem. KLW-Bestimmungen. Einsatz:

30,00 € pro Gruppe

13. Breitensportlicher WB – Gruppenvoltigieren

M-Pflicht

Pferde: 6j.+ält. Voltigiere alle Alterkl., Anforderungen: M-Pflicht auf der linken Hand,eine

VOG besteht aus 6 – 10 Voltigierer, Bewertung gem. KLW-Bestimmungen. Einsatz:

30,00 € pro Gruppe

14. Voltigierpferdewettbewerb

Pferde: 5j. + ält.

Alle Alterskl.,

LK 1,2,3,4,5,0. Anforderungen: max. 2 Voltigierer; Teil 1

re. Hand: Longieraufgabe nach Weisung der Richter, danach beide Voltigierer im Trab

anlaufen und klopfen. Aufsprung im Schritt mit Hilfestellung, über Trab zum Galopp. E -

Sitz, Scheibenwischer, Abgang innen; Teil 2 li. Hand: Longieraufgabe nach Weisung der

Richter, danach beide Voltigierer Aufsprung im Trab o. im Galopp mit Hilfestellung. Bank

, Liegestütz, Abgang nach außen. Bewertung: Pferdenote, Longiernote, Harmonie der

Voltigierer mit dem Pferd. Die Voltigierer werden nicht bewertet. Ausr. gem. WBO Teil

IV, L1/L2. Richterv: WBO. Einsatz : 10,00 €

----------------------------------------------------------------------------

„Die Veranstaltung am

05.-06.05.2012 in Borghorst

und die Ausschreibung sind genehmigt.

Münster i. W. Den 14.02.2012

Kommision für

Pferdeleistungsprüfungen

 

in Westfalen

 

Samstag, 05. Mai 2012

Prüfung Nr. 11 Schritt-Schritt SF: E

1. Abtl.

13:00 Pferdefreunde Steinfurt II Charly

13:20 RV „von Nagel“ Herbern V Darum

13:40 RV Borghorst III Max

14:00 RV Hopsten II Riverdance

Prüfung Nr. 10 Galopp-Schritt SF: S

14:20 RV Borghorst II Maxim

14:40 RV Wettringen II Partout

15:00 RV „von Nagel“ Herbern IV Playboy

15:20 RV Burgsteinfurt II Remington Steele

15:40 RV St. Georg Heek-Nienborg II Rico

16:00 RV Nordwalde I Ronja

16:20 RV Velen Yum-Yum

16:40 Pferdefreunde Steinfurt Caprichio

Anschließend Platzierung der Prüfungen Nr. 10 und 11/1.Abtl.

Sonntag, 06. Mai 2012

Prüfung Nr. 8 Einzel SF: W

9:30 RV Emsdetten Janine Wagner Leon

Prüfung Nr. 9 Doppel SF: I

9:40 RV Borghorst Maxim

9:50 VV Stadtlohn August

Prüfung Nr. 14 Voltipferdeprüfung SF: P

10:00 RV „von Nagel“ Herbern Stakkato

10:20 RV Recke Irina

Prüfung Nr. 12 L-Pflicht SF: O

10:40 RV Havixbeck-Hohenholte I Pluto

10:55 RV Burgsteinfurt I Le Cord

11:10 RV Borghorst I Maxim

Prüfung Nr. 13 M-Pflicht SF: F

11:25 VV Stadtlohn I August

Anschließend Platzierung der Prüfungen Nr. Nr. 8, 9, 12 , 13 und 14

Mittagspause

Prüfung Nr. 3 Kl. A Pflicht SF: U

13:30 Team Lensing Ramazotti

Prüfung Nr. 2 Kl. L Pflicht SF: K

13:45 RV Ahaus III Pyjama Jack

RV Ahaus II D'Artagnan

RV Recke I Don Luca

Prüfung Nr. 1 Kl. M Pflicht SF: A

14:20 ZRUFV Ladbergen Capriccio

RV „von Nagel“ Herbern III Darum Old

VG Rosendahl I Picola

Prüfung Nr.11 Schritt-Schritt SF: E

2. Abtl.

15:00 RV Borghorst IV Max

15:20 RV Wettringen IV Hugo

15:40 RV Borghorst V Max

16:00 RV Nordwalde II Nanou

Prüfung Nr. 3 Kl. A Kür SF: U

16:20 gleiche Reihenfolge

Prüfung Nr. 2 Kl. L Kür SF: K

16:30 gleiche Reihenfolge

Prüfung Nr. 1 Kl. M* Kür SF: A

16:55 gleiche Reihenfolge

17:20 Schaubild

Anschließend Platzierung der Prüfungen 1, 2, 3 und 11/2.Abtl.